Frederiksdal Rancio

Spezifikationen

0.5 l 15%
FACTS

Frederiksdal Rancio

Frederiksdal Rancio 12.3 € fl
Der Premiumwein von Frederiksdal – bei Wind und Wetter draußen gelagert bekommt der Wein den Geschmack Lollands, bevor er drinnen in Cognacfässern weiterlagert.
12.3 € fl

Beschreibung

‘Rancio’ bedeutet auf Spanisch ”ranzig” was sich vom Herstellungsverfahren ableitet. Nach der Vergärung wird der Wein in kleine 25-Liter-Glasballons umgefüllt und für etwa ein Jahr draußen in die Sonne gestellt – eine Methode, die in Maderia, Porto sowie in Banyules und Maury seit Jahrhunderten angewendet wird. Sonne, Regen, Kälte und Wärme verleihen ihm ein ganz besonderes Aromaprofil mit Noten von Orangenschalen, Feigen und Nüssen. Anschließend lagert der Wein für ein weiteres Jahr in alten 450-Liter-Cognac-Fässern, was die Aromenpalette mit Karamellnoten vervollständigt.

Woher kommt der Wein

Das Verfahren

Das Verfahren

Nach der Vergärung in Stahltanks wird der Wein in kleine 25-Liter-Glasballons umgefüllt und auf dem Rancio-Platz für etwa zwei Jahre draußen in die Sonne gestellt. Die Methode wird seit Jahrhunderten in Madeira, Porto sowie in Banyuls und Maury angewendet. Sonne, Regen, Kälte und Wärme verleihen dem Wein ein ganz besonderes Aromaprofil mit Noten von Orangenschalen, Feigen, Zwetschgen, Nüssen und Karamell. Anschließend wird der Wein drinnen in alten Cognacfässern nach dem Solera-Verfahren gelagert und verschnitten. Das Solera-System für den Rancio besteht aus etwa 50 Fässern. Der jüngste Wein nimmt schnell den Geschmack des älteren Weins an, wodurch sich Frederiksdal Rancio zu einem noch tieferen und komplexeren Wein entwickelt. Rancio ist der Premiumwein von Frederiksdal.

Fracht
de
EUR
Versandkostenfrei
Fracht
Es fehlen Ihnen nur noch
um versandkostenfrei zu erhalten!